Allgemein

Frieden und Versöhnung in Ruanda und Kolumbien – Vortrag

Friedensbotschafter aus Ruanda und Kolumbien treffen sich in Deutschland zum gemeinsamen Erfahrungsaustausch Vortrag im Seehaus Leonberg am Dienstag, 30.5.17 um 19.30 Uhr In Ruanda sind ca. 800.000 Menschen während des Völkermords umgekommen. In Kolumbien wurden während des 52 Jahre dauernden Konflikts mehr als 220.000 Menschen getötet und mehr als 5 Millionen wurden vertrieben. Dabei wurden…

Waldmeisterlauf – Seehaus stellt größte Mannschaft

Waldmeisterlauf – Seehaus stellt größte Mannschaft Wie jedes Jahr hat die Seehaus-Mannschaft wieder beim Warmbronner Waldmeisterlauf mitgemacht. Mit 61 Läufern hat das Seehaus die größte Mannschaft gestellt. Auch in der Einzel- oder Mannschaftswertung haben einige Läufer, die für das Seehaus gelaufen sind, gut abgeschnitten: Alexander Görzen, Gesamtsieger beim LEOSPORT Halbmarathon mit 1:19:08 Mannschaftswertung LEOSPORT Halbmarathon:…

Fernsehinterview mit Tobias Merckle

Der Fernsehsender Hope Channel hat ein ausführliches Interview mit Seehaus-Leiter Tobias Merckle geführt. Ausgestrahlt wird es im Rahmen der Sendereihe „Nachgefragt“. Der erste Sendetermin ist am Mittwoch, 17. Mai von 3.20 bis 3.50 Uhr. Die Wiederholung gibt es am Samstag, 27. Mai 18 Uhr bis 18.30 Uhr. Tobias Merckle erläutert unter anderem, wie der Alltag…

GEZE unterstützt den Seehaus e.V.

Das Leonberger Unternehmen GEZE unterstützt den Seehaus e.V. in Leonberg mit einer Spende und engagiert sich gemeinsam mit der Hoffnungsträger Stiftung für die Integration von Flüchtlingen in Deutschland.  Das Engagement für sozial benachteiligte, insbesondere junge Menschen steht bei GEZE seit jeher im Fokus. Aus diesem Grund unterstützt das Familienunternehmen Seehaus e.V. in Leonberg. Der gemeinnützige…

Große Putzete im Mahdental Leonberg – Helfer gesucht

Das Seehaus Leonberg veranstaltet in diesem Jahr wieder eine große Putzete auf Wegen und Straßen im Mahdental. Dafür werden noch fleißige Helfer gesucht. Die Putzede findet am Samstag, 29. April 2017, ab 9.45 Uhr statt. Gemeinsam wollen wir dafür sorgen, dass unser Mahdental sauberer wird! Das Programm: 9:45 Uhr: Treffen in der Seehaus Arena im…

Profilmetall unterstützt Seehaus e.V.

Herzlichen Dank für die partnerschaftliche Unterstützung! Mit ihren Geschäftspartnern unterstützte die PROFILMETALL-Gruppe (Hirrlingen und Marktheidenfeld) die Jugendeinrichtung Seehaus e.V.  in 2016. Mit dieser Spendenaktion wird die vorbildliche und mehrfach ausgezeichnete Arbeit des Seehaus e.V. gefördert: Junge Menschen zwischen 14 und 23 Jahren erfahren im „Seehaus“ – oft zum ersten Mal – „funktionierendes“ Familienleben, Liebe, Geborgenheit…

Leipzig-Marathon: Seehäusler beweisen Ausdauer

Zweimal in der Woche Frühsport um 05.45 Uhr – bei manchem jungen Mann im Seehaus hält sich die Begeisterung dafür in Grenzen. Dass es sich aber lohnen kann, den inneren Schweinehund zu überwinden, stand auch den Frühsport-Muffeln am Sonntag ins Gesicht geschrieben: „Es fühlt sich richtig gut an, das geschafft zu haben“, so einer der…

Nachrichten aus Borna – Seehaus und Lebenshilfe

Borna: Seehaus-Insassen und Lebenshilfe kochen gemeinsam LVZ, Borna, 29.01.17, Julia Tonne Das erste Zusammentreffen am Donnerstagabend ist schwer, da sitzen junge Männer aus dem Seehaus am eigenen Tisch, die Lebenshilfe-Bewohner an einem anderen. Doch mit dem Startschuss für das gemeinsame Kochen ändert sich das recht schnell. Das erste Zusammentreffen am Donnerstagabend ist schwer, da sitzen…

Fachzeitschrift CORAX berichtet über das Seehaus

„Wohnungspolitik und Jugendhilfe“ lautet das Thema der aktuellen Ausgabe (06/2016) von CORAX, dem Fachmagazin für Kinder- und Jugendarbeit in Sachsen. Darin enthalten: Ein Beitrag zum Jugendstrafvollzug im Seehaus Störmthal. Der Artikel bietet einen Einblick in das Konzept mit besonderem Augenmerk auf die Gestaltung der Wohnsituation der Teilnehmer und steht hier zum Download bereit: „Jugendstrafvollzug in Familie…

FSJ/BFD im Seehaus

FSJ oder BFD im Seehaus: An einem herausfordernden Platz im Einsatz Etwas Sinnvolles tun, sich für Straffällige einsetzen, ein Jahr in einem nicht alltäglichen Projekt mitwirken oder eine spannende Zeit haben: Es gibt unterschiedliche Gründe, warum sich junge Menschen dafür entscheiden im Jahresteam des Seehaus mitzumachen. Möglich ist das im Rahmen eines Freiwilligen Sozialen Jahres…