Garten- und Landschaftsbauer (Geselle oder Meister) gesucht!

Garten- und Landschaftsbauer Ga-La Mitarbeiter gesuchtGarten- und Lanschaftsbauer / Gärtner (m/w) zur Ausbildung im Seehaus Leonberg

Als Alternative zum geschlossenen und offenen Jugendstrafvollzug betreibt Seehaus e.V. Jugendstrafvollzug in freier Form im Seehaus Leonberg (bei Stuttgart) und im Seehaus Leipzig mit Ausbildungsbetrieben in den Bereichen Schreinerei, Zimmerei/Bau, Metall und Garten- und Landschaftsbau.
Weitere Arbeitsbereiche: Opfer und Täter im Gespräch (OTG), Opferhilfe mit Trauma- und Opferberatungsstellen, Begleitete Gemeinnützige Arbeit, Freizeitgruppen im Gefängnis, Übergangsmanagement, Nachsorge für ehemalige Gefangene, Flüchtlingshilfe, Schulprävention und ein Wald- und Tierkindergarten.

Wir freuen uns auf Mitarbeiter, die unsere Werte teilen:

  • Wir begegnen Menschen mit Liebe und Wertschätzung
  • Wir leben in Verantwortung vor Gott und den Menschen
  • Wir dienen mit Leidenschaft und Begeisterung

Garten- und Landschaftsbauer / Gärtner (100%, Facharbeiter oder Meister)

Wir suchen ab sofort oder nach Vereinbarung ein neues Teammitglied (m/w) für unseren Ausbildungsbetrieb Garten –und Landschaftsbau im Seehaus Leonberg. Eine Dienstwohnung kann eventuell gestellt werden.

Ihre Aufgaben:

Eigenständige Ausführung von Ausbildungsaufträgen:

  • Entwicklung und Ausführung von Neuanlagen in Privatgärten
    aus hochwertigen Naturstein Beläge, Zaunanlagen und Hangabsicherungen
  • Pflege-und Schnittarbeiten in privaten und öffentlichen Anlagen
  • Baumfällungen, Problemfällungen, Baumkletterarbeiten
  • Ausbildung und Anleitung von straffälligen jungen Männern bei o.g. Aufgaben im 1. und 2. Lehrjahr ihrer Ausbildung anhand von Außenaufträgen

Ihr Profil:

  • Abgeschlossene Ausbildung und Berufserfahrung im Garten- und Landschaftsbau (Garten- und Landschaftsbauer, Gärtner,…)
  • Erfahrung als Anleiter/Ausbilder im Handwerk wünschenswert
  • Hohe fachliche und soziale Kompetenz
  • Führerschein  BE, C1/C wünschenswert, Erfahrung im Umgang mit Bagger und Baumaschinen
  • Fortbildungen im Bereich moderner Arbeitstechniken und Sicherheitsstandards
  • Verantwortungsbereitschaft und selbstständige Arbeitsweise

Wir freuen uns über Ihre aussagekräftige Bewerbung unter Angabe des frühestmöglichen Eintrittstermins.

Bevorzugt per E-Mail an Frau Christine Knoll (info@seehaus-ev.de). Weitere Infos zu dieser und anderen Stellen unter https://seehaus-ev.de/christliche-stellenangebote/

 

 

Kurzbeschreibung Seehaus e.V.:

Das Seehaus Leonberg versteht sich als Lebensschule und gibt jungen Gefangenen die Chance, eine umfassende Lebensveränderung vorzunehmen. Sie können innerhalb einer Positiven Gruppenkultur und durch familienähnliches Zusammenleben positives Sozialverhalten eintrainieren und erlernen.

Straftaten, Gewalt-, Sucht- und andere Problematiken werden im Seehaus aufgearbeitet.

Die jungen Gefangenen können in einem internen Stufensystem aufsteigen und dann auch mehr und mehr Lockerungen erhalten. Eine Integration in Sportvereine etc. wird angestrebt. Es bestehen sehr gute Vermittlungschancen ins Handwerk und in die Industrie (bisher alle außer einem der nicht arbeiten wollte vermittelt). Nach ihrer Entlassung können die jungen Männer verschiedene Nachsorgeangebote in Anspruch nehmen.

Gleichzeitig werden sie im schulischen Bereich, in der beruflichen Bildung und im Freizeitbereich gefördert (siehe Angebote).

Im schulischen Bereich liegt der Schwerpunkt auf der beruflichen Bildung. In der Seehaus-Schule (einjährige Berufsfachschule) können die jungen Gefangenen eine Ausbildung in den Bereichen Bau, Holz, Metall beginnen. Mit der einjährigen Berufsfachschule kann ein dem erweitertem Hauptschulabschluss gleichwertiger Bildungsstand erreicht werden. Schreiner und Zimmerer können wir auch im 2. und 3. Lehrjahr ausbilden. Wer schon eine Ausbildung hat, kann individuell gefördert werden (z.B. Ausbildereignungsprüfung,…).

Seehaus e.V.