Mitarbeiter/in für Controlling/Rechnungswesen und Fördermittelmanagement (40-100%)

Wir suchen für unsere Vereinsverwaltung im Seehaus Leonberg ab sofort 1 Vollzeitmitarbeiter/in (ggf. 2 Teilzeitmitarbeiter/innen). Gerne klären wir Beschäftigungsumfänge und Inhalte individuell. Eine Kombination mit anderen Stellen des Vereins ist möglich.

Ihre Aufgaben:

Der Schwerpunkt Ihrer Arbeit liegt im Bereich Fördermittel- und Projektcontrolling/-abrechnung.

  • Eigenverantwortliche Erstellung von Mittelabrufen, Projektabrechnungen und Verwendungsnachweisen gegenüber Zuschuss- und Fördermittelgebern
  • Mitwirkung/Erstellung von Quartals- und Jahresabschlüssen sowie Finanzreports, Wirtschaftsplänen und betriebswirtschaftlicher Statistiken
  • Weiterentwicklung des Controllings
  • Projekte mit und für den kaufmännischen Leiter
  • Enge Zusammenarbeit mit einzelnen Bereichen des Vereins (Jugendstrafvollzug, Ausbildungsbetriebe, Wald- und Tierkindergarten, Opferberatungsstellen,…)
  • Zusätzlich zu den genannten Aufgaben können individuell weitere Tätigkeiten und Verantwortlichkeiten definiert werden

Ihr Profil:

  • Betriebswirtschaftliches Studium mit Schwerpunkt Controlling, Rechnungswesen oder eine vergleichbare abgeschlossene Ausbildung (z.B. Bankkaufmann/-frau, Finanzbuchhalter/in, Steuerfachangestellte/r)
  • Möglichst mehrjährige relevante Berufserfahrung
  • Idealerweise Berufspraxis im gemeinnützigen Bereich bzw. Erfahrung im Gemeinnützigkeits- und Spendenrecht, außerdem hilfreich -aber nicht notwendig- wären Erfahrung in den Bereichen Fundraising, Abrechnung von Drittmitteln
  • Ausgezeichnete MS-Excel-Anwenderkenntnisse
  • Eigenverantwortliche, sorgfältige, zuverlässige Arbeitsweise und Fähigkeit zu strukturierter und konzeptioneller Arbeit

Es erwartet Sie:

  • Vielseitige Projekte, in denen Sie Verantwortung übernehmen können und mit denen Sie sich weiterentwickeln
  • Eine spannende und sinnstiftende Tätigkeit in einem Umfeld, das Zukunft baut
  • Ein tolles Team mit guten Werten

Wir freuen uns über Ihre aussagekräftige Bewerbung unter Angabe Ihres Wunsch-Stellenumfangs und des frühestmöglichen Eintrittstermins.

Bevorzugt per E-Mail an Tabea Staedel (bewerbung@seehaus-ev.de).
Weitere Infos zu dieser und anderen Stellen unter https://seehaus-ev.de/christliche-stellenangebote/

Weitere Infos zu dieser und anderen Stellen hier…

Seehaus e.V. ist ein gemeinnütziger, diakonischer Verein, der in den Bereichen Straffälligenhilfe, Opferhilfe und Prävention mit über 100 Mitarbeitern tätig ist.

Als Alternative zum geschlossenen und offenen Jugendstrafvollzug betreibt Seehaus e.V. Jugendstrafvollzug in freier Form im Seehaus Leonberg (bei Stuttgart) und im Seehaus Leipzig mit Ausbildungsbetrieben in den Bereichen Schreinerei, Zimmerei/Bau, Metall und Garten- und Landschaftsbau.

Weitere Arbeitsbereiche: Opfer und Täter im Gespräch (OTG), Opferhilfe mit Trauma- und Opferberatungsstellen, Begleitete Gemeinnützige Arbeit, Freizeitgruppen im Gefängnis, Übergangsmanagement, Nachsorge für ehemalige Gefangene, Flüchtlingshilfe, Schulprävention und ein Wald- und Tierkindergarten.

Wir freuen uns auf Mitarbeiter, die unsere Werte teilen:

Wir dienen mit Leidenschaft und Begeisterung

  • Wir begegnen Menschen mit Liebe und Wertschätzung
  • Wir leben in Verantwortung vor Gott und den Menschen
  • Wir dienen mit Leidenschaft und Begeisterung