Sozialarbeiter – Freizeitgruppen im Justizvollzug

Sozialarbeiter – Sozialpädagoge – Sozialpädagogische Fachkraft (m/w, 60%)

Begleitung von Ehrenamtlichen
Aufbau & Begleitung von Freizeitgruppen in  verschiedenen Justizvollzugsanstalten

Derzeit bieten wir Freizeitgruppen in der Justizvollzugsanstalt Stuttgart (“JVA Stammheim”) an. Wir wollen diese Arbeit ausweiten und in mehreren baden-württembergischen Justizvollzugsanstalten Freizeitgruppen anbieten – auch in Kombination mit unserem Angebot des Opferempathietrainings in JVAs.
Mehr Informationen zum bisherigen Angebot finden Sie hier…

Ihre Aufgaben:
– Begleitung und Aufbau von Freizeitgruppen in verschiedenen JustizvollzugsanstaltenJustizvollzugsanstalt Stuttgart, Sozialpädagogische Fachkraft im Justizvollzug, Sozialpädagoge, Sozialarbeiter
– Akquise von Ehrenamtlichen, Vorstellung der Arbeit in Gemeinden,…
– Begleitung, Schulung und Anleitung von Ehrenamtlichen
– Arbeit im Seehaus-Team und mit den Kolleginnen und Kollegen in den Justizvollzugsanstalten und mit den Gefängnisseelsorgern
– Zusammenarbeit mit anderen Gruppen, die im Strafvollzug Gruppen anbieten

Ihr Profil:
– Abgeschlossene (sozial-)pädagogische Ausbildung oder Studium (Sozialarbeiter, Sozialpädagoge) oder vergleichbare Ausbildung
– Freude an der Arbeit mit Ehrenamtlichen
– Freude an der Arbeit mit Gefangenen
– Sicheres, freundliches und klares Auftreten
– Belastungsfähigkeit und Flexibilität
– Eigenverantwortliche und selbständige Arbeitsweise und die Fähigkeit zu strukturierter Arbeit
– Bereitschaft zur Zusammenarbeit im Team
– Im Idealfall Erfahrung mit der Arbeit Randgruppen
– Im Idealfall Erfahrung in der Begleitung von Ehrenamtlichen

Diese Stelle kann auch mit anderen Stellen von Seehaus e.V. kombiniert werden, sodass ein höherer Stellenumfang erzielt wird.

Wir freuen uns über Ihre aussagekräftige Bewerbung unter Angabe des frühestmöglichen Eintrittstermins

Bevorzugt per E-Mail an Frau Christine Knoll (info@seehaus-ev.de).
Für inhaltliche Fragen steht Ihnen Frau Ingrid Steck (isteck@seehaus-ev.de) gerne zur Verfügung.
Weitere Infos zu dieser und anderen Stellen hier…

 

Seehaus e.V. ist ein gemeinnütziger Verein, der im Bereich der Jugendhilfe, Kriminalprävention und Opferhilfe tätig ist. Als Alternative zum geschlossenen und offenen Strafvollzug betreibt der Seehaus e. V. Strafvollzug in freier Form im Seehaus Leonberg (Baden-Württemberg) und Seehaus Leipzig (Sachsen) mit Ausbildungsbetrieben in den Bereichen Schreinerei, Zimmerei/Bau, Metall sowie Garten- und Landschaftsbau.

Weitere Arbeitsbereiche sind das Programm Opfer und Täter im Gespräch (OTG), Opfer- und Traumaberatungsstellen für Kriminalitätsopfer und Flüchtlinge, Betreuung von unbegleiteten minderjährigen Flüchtlingen und deren Gastfamilien, eine Wohngemeinschaft für unbegleitete minderjährige Flüchtlinge in Altensteig, Begleitete Gemeinnützige Arbeit, Gewalt- und Suchtprävention für Jugendliche, Freizeitgruppen im Gefängnis sowie Übergangsmanagement und Nachsorge für ehemalige Gefangene. Außerdem betreibt Seehaus e. V. einen Wald- und Tierkindergarten.