Aktuelles

Leonberg in der Landesschau Mobil

Leonberg - Landesschau mobilLandesschau Mobil – Aita Koha in Leonberg

13.01.2018 | 30 Min. | Quelle: SWR: Mit Landesschau Mobil auf Entdeckungsreise quer durch Baden-Württemberg. Vom Rhein bis zum Ries und von Main bis zum Bodensee: Diese Woche ist Aita Koha in Leonberg unterwegs.

Leonberg ist bekannt für seinen Pferdemarkt, aber wer hat das schönste Pferd im Stall? Mobil-Reporterin Aita Koha begibt sich auf Erkundungstour. Dabei besucht sie auch das Seehaus und das Hoffnungshaus der Hoffnungsträger Stiftung (integratives Wohnen von Flüchtlingen und Deutschen).

Koha über die Leonberger: “Die Leonberger sind tierisch, musikalisch, fotographisch und wissenschaftlich unterwegs und sie lieben ihre Stadt.” Um zu erforschen, was in der Stadt alles los ist besucht Koha folgende Stationen:

Engelbergturm – Stau – Straßenmeisterei – Bosch – Altstadt – Fotostudio Rene StaudPferdemarkt – Pferdehof Bolay – Reit- und Fahrverein LeonbergPommeranzengartenJugendmusikschuleInstrumentenbauer Martin Eppler – der Leonberger Hund.

Zum Besuch im Seehaus schreibt der SWR: “Sozialpädagoge Tobias Merckle leitet in Leonberg ein Projekt für straffällige Jugendliche. Freier Strafvollzug statt Gefängnis – das bietet das “Seehaus”. Und das Konzept scheint aufzugehen.”

Den Beitrag über das Seehaus finden Sie in der SWR-Mediathek oder auf der Seehaus-facebook Seite.
Der Gesamtbeitrag über Leonberg in der ARD Mediathek oder auf youtube.

 

Seehaus e.V. ist ein gemeinnütziger Verein, der im Bereich der Jugendhilfe, Kriminalprävention und Opferhilfe tätig ist. Als Alternative zum geschlossenen und offenen Strafvollzug betreibt der Seehaus e. V. Strafvollzug in freier Form im Seehaus Leonberg (Baden-Württemberg) und Seehaus Leipzig (Sachsen) mit Ausbildungsbetrieben in den Bereichen Schreinerei, Zimmerei/Bau, Metall sowie Garten- und Landschaftsbau.

Weitere Arbeitsbereiche sind das Programm Opfer und Täter im Gespräch (OTG), Opfer- und Traumaberatungsstellen für Kriminalitätsopfer und Flüchtlinge, Betreuung von unbegleiteten minderjährigen Flüchtlingen und deren Gastfamilien, eine Wohngemeinschaft für unbegleitete minderjährige Flüchtlinge in Altensteig, Begleitete Gemeinnützige Arbeit, Gewalt- und Suchtprävention für Jugendliche, Freizeitgruppen im Gefängnis sowie Übergangsmanagement und Nachsorge für ehemalige Gefangene. Außerdem betreibt Seehaus e. V. einen Wald- und Tierkindergarten.

Das könnte Sie auch interessieren: