Nachtwache (m/w) – ab Dezember 2022

Als Alternative zum geschlossenen und offenen Jugendstrafvollzug betreibt Seehaus e.V. Jugendstrafvollzug in freier Form im Seehaus Leonberg (bei Stuttgart) und im Seehaus Leipzig mit Ausbildungsbetrieben in den Bereichen Schreinerei, Zimmerei/Bau, Metall und Garten- und Landschaftsbau.

Weitere Arbeitsbereiche: Opfer und Täter im Gespräch (OTG), Opferhilfe mit Trauma- und Opferberatungsstellen, Begleitete Gemeinnützige Arbeit, Freizeitgruppen im Gefängnis, Übergangsmanagement, Nachsorge für ehemalige Gefangene, Flüchtlingshilfe, Schulprävention und ein Wald- und Tierkindergarten.

Wir freuen uns auf Mitarbeiter, die unsere Werte teilen:

Wir dienen mit Leidenschaft und Begeisterung

  • Wir begegnen Menschen mit Liebe und Wertschätzung
  • Wir leben in Verantwortung vor Gott und den Menschen
  • Wir dienen mit Leidenschaft und Begeisterung

Seehaus Leipzig 

Nachtdienst (m/w) zur Beaufsichtigung junger inhaftierter Männer während des Nachtschlafs (50-100%)
Für diese Position suchen wir ab Dezember 2022 oder nach Vereinbarung ein neues Teammitglied.

Ihre Aufgaben:

  • bis zu 5 Nachtwachen pro Woche von ca. 8 Stunden (meist 22:00 bis 6:00 Uhr)
  • Kontrollgänge über das Gelände und in den Zimmern der strafgefangenen jungen Männer
  • Eingreifen bei Regelverstößen und Meldung aller nächtlichen Vorfälle an die übernehmenden Kolleg/innen und
    die Leitung des Seehaus Leipzig
  • unterschiedliche Verwaltungstätigkeiten am PC
  • ca. die Hälfte der Dienstzeit kann für private Lese- und Schreibarbeiten genutzt werden

Ihr Profil:

  • Stabile Persönlichkeit
  • Selbstbewusstes und sicheres Auftreten
  • Fähigkeit die ganze Nacht wach zu bleiben
  • eigenverantwortliche, sorgfältige und zuverlässige Arbeitsweise
  • grundlegende Computerkenntnisse (Word, Excel, Outlook)
  • erweitertes Führungszeugnis muss ohne Eintragungen sein

Wir bieten:

  • die Möglichkeit jungen strafgefangenen Männern dabei zu helfen ihr Leben nachhaltig zu verändern
  • Mitarbeit in einem wachsenden und dynamischen Verein
  • Zusammenarbeit mit freundlichen KollegInnen
  • Interessante Arbeiten und Aufgaben
  • Vergütung nach AVR der Diakonie Sachsen

Wir freuen uns über Ihre aussagekräftige Bewerbung (Anschreiben, Lebenslauf) unter Angabe des frühestmöglichen Eintrittstermins.
Bevorzugt per E-Mail an Frau Sandra Paul (sachsen@seehaus-ev.de).

 

Weitere Infos zu dieser und anderen Stellen unter https://seehaus-ev.de/christliche-stellenangebote/