Die Tatortreiniger

Eine saubere Sache für meine Stadt

Ein Graffiti ziert ungewollt Ihr Haus?

Wir entfernen es kostenlos und möglichst schnell.


Wie?

Wir nutzen für die Entfernung ein Unterdruckstrahlgerät. Unser System erzeugt keinen Staub und erfordert keinerlei Schutzvorrichtung oder Sicherheitsvorkehrungen. Lediglich normaler Haushaltsstrom muss vorhanden sein.

Ein Anruf genügt: 0174 / 99 46 418

Wer?

Wir sind zwei Mitarbeiter des Seehaus e. V. aus dem Bereich Begleitete gemeinnützige Arbeit. Zusammen mit Jugendlichen, die zu Sozial- und Arbeitsstunden verurteilt wurden, entfernen wir die Graffiti. Die Jugendlichen werden von uns fachgerecht angeleitet.

Was?

Wir können fast alle Sprays oder Eddings auf annähernd jedem festen Untergrund entfernen.

Wo?

Überall im Stadtgebiet Heilbronn

Kostenlos?

Ja! Wir helfen den geschädigten Hausbesitzern, den Schaden ohne finanziellen Aufwand für sie zu beheben. Die entstehenden Kosten (fachliche Begleitung, Material, Fahrzeug) werden von Sponsoren und durch Spenden finanziert. Einsätze sind jedoch nur im Rahmen unserer Kapazitäten möglich.

Was ist Begleitete gemeinnützige Arbeit?

Junge Leute haben dabei die Möglichkeit, ihre vom Gericht auferlegten Sozial- und Arbeitsstunden in Begleitung von Sozialpädagogen oder Handwerkern mit pädagogischer Erfahrung und Weiterbildung abzuleisten.

Begleitete Arbeitsstunden sind eine gute Möglichkeit der Verantwortungsübernahme und zur Wiedergutmachung einer Straftat.

Zugleich haben die jungen Menschen die Chance, in Einzelgesprächen und während der Arbeit an ihrer Persönlichkeit zu arbeiten und Zukunftsperspektiven zu entwickeln. Dabei wird auch die Sichtweise der Opfer vermittelt und Durchhaltevermögen eingeübt.


Eine Initiative von Seehaus e.V. und Haus des Jugendrechts:

Das Haus des Jugendrechts ist eine behörden-übergreifende Kooperation zwischen Polizei, Staatsanwaltschaft, Amtsgericht und Jugendamt, um Jugendkriminalität schnell zu bearbeiten bzw. durch gezielte Maßnahmen zu verhindern. Durch die Zusammenarbeit werden auch Projekte wie „Die Tatortreiniger Heilbronn“ auf den Weg gebracht.