Kurse für Prävention und Selbstbehauptung

Belästigungen, Mobbing und gewalttätige Übergriffe sind Probleme, mit denen nicht wenige Menschen in der heutigen Gesellschaft konfrontiert sind. Die Betroffenen leiden und wissen sich oft nicht zu helfen. Seehaus e. V. hat aus diesem Grund einige Angebote entwickelt, wie man präventiv tätig werden und sich in solchen Situationen angemessen behaupten kann.

Unser Kursangebot

 

1 Selbstbehauptung für Kinder

Ein speziell auf Vorschüler und Schulanfänger zugeschnittenes Sicherheitstraining. Schwerpunkt ist das Verhalten gegenüber fremden Personen.


2 Power-Kid

In diesem Seminar werden Eltern und Kinder über die Gefahren des sexuellen Missbrauchs aufgeklärt. Es ist inzwischen häufig als vorgeschriebenes Projekt ins Schulprogramm integriert.


3 Selbstbehauptung für Schüler und Erwachsene

Kurse, Projekttage oder Projektwochen für Schüler aller Altersstufen und Schulformen. In einer Mischung aus Theorie und Praxis werden die Teilnehmer altersgerecht und schrittweise an die Ziele der jeweiligen Veranstaltung herangeführt.
Vorträge oder Unterrichtsstunden zu den Themen Kindersicherheit und Selbstbehauptung sowie Mobbing/Cybermobbing, Suchtprävention oder sexualisierte Gewalt für Schulklassen, Elternabende, Vereine und andere Institutionen.


4 Selbstverteidigungskurse für Jugendliche und Erwachsene

  • Basics – Grundlagen der Selbstbehauptung und Selbstverteidigung.
  • Intermediate – Für alle, die bereits ein Basics-Modul besucht haben.
  • Advanced – Für Personen, die schon lange Selbstverteidigung trainieren.
  • Messerabwehr – Verteidigung gegen Angriffe mit Stich-, Hieb- und Klingenwaffen.
  • Outdoortraining – Selbstverteidigung an realen Orten (Tiefgarage, Park, Treppenhaus, Auto).

5 Selbstbehauptung und Selbstverteidigung für Menschen mit Behinderung

Der Kurs wird individuell an die Bedürfnisse und körperlichen Fähigkeiten der Teilnehmer angepasst.


6 Selbstschutztraining für Mitarbeiter von Behörden und öffentlichen Einrichtungen

Seminare, die auf Wunsch mehrere Termine umfassen. Schulung für Mitarbeiter in Theorie und Praxis. Auf Wunsch können eigene Themen und Situationen einbezogen werden.


7 Vorträge

Diese können einzeln oder im Zusammenhang mit einem Kurs gebucht werden. Dafür besuchen wir gerne Kindergärten, Schulen, Vereine, Firmen, Behörden und andere Institutionen sowie private Veranstaltungen.

  • Kindesmisshandlung (Zielgruppe: Erzieher, Lehrer, Eltern, Schulsozialarbeiter)
  • Kindersicherheit und Selbstbehauptung (Lehrer, Eltern, Schulsozialarbeiter)
  • Gewaltprävention an Schulen (Lehrer, Eltern, Schulsozialarbeiter)
  • Umgang mit Konflikten an Schulen (Fortbildung für pädagogische Lehrkräfte)
  • Mobbing (Lehrer, Eltern, Schulsozialarbeiter)
  • Sexualisierte Gewalt im Sport (Übungsleiter, Trainer, Vereinsvorstände, Lehrer, Eltern, Schulsozialarbeiter)
  • Jugendstrafvollzug in freien Formen (Vorträge und Führungen im Seehaus Leonberg oder an einem Ort der Wahl)

8 Teambuilding

Ein actiongeladenes Training für Gruppen, Vereine oder Firmen. Im Vordergrund steht das gemeinsame Erlebnis.