Seehaus Leonberg

Seehaus e. V. erhält Zuschlag für zwei neue Projekte in Sachsen

Seehaus e. V. weitet seine Arbeit in Sachsen aus. Im Bereich Mittweida wird Seehaus e. V. ein ambulantes sozialpädagogisches Angebot für junge Straffällige aufbauen und darüber hinaus in der JVA Dresden mehrere Maßnahmen durchführen, die Gefangenen Opferempathie vermitteln und Aussöhnung zwischen Opfern von Kriminalität und Tätern ermöglichen sollen. Dazu zählen Opferempathietraining, Täter-Opfer-Ausgleich und das Programm…

Spiegel-Podcast über einen Tag im Seehaus Leonberg

Die Journalistin Ronja Bachofer von Spiegel Daily, dem täglichen Podcast des Nachrichtenmagazins Der Spiegel hat einen der Seehaus-Jungs aus Leonberg einen Tag lang im Alltag begleitet. Im Teaser zum Spiegel-Podcast mit dem Titel „Ein Tag in einem Gefängnis ohne Mauern“ heißt es: „Rund 130 Euro kostet jede und jeder Inhaftierte den Staat pro Tag. Wie…

„Jeder verdient eine zweite Chance“ als Hörbuch erhältlich

Das Buch von Christoph Zehender „Jeder verdient eine zweite Chance: Hoffnungsträger Geschichten aus dem Seehaus und dem Rest der Welt“ ist ab sofort auch als Hörbuch erhältlich. Wer also lieber die vom Autor selbst aufgesprochenen Geschichten anhören will, anstatt selbst zu schmökern, hat nun die Möglichkeit dazu. Zehender berichtet über viele unterschiedliche einige Facetten der…

Seehaus Infobrief Nr. 37 und Seehaus-Album 2021

Im Seehaus Infobrief_37 geht es dieses Mal unter anderem um: das „Project Connect“, das das Seehaus in Kooperation mit der JVA Adelsheim durchführt die neue gegründete Seehaus Akademie den Start von Protactics in Leipzig … Die Seehaus Weihnachtskarte 2021 lässt das vergangene Jahr in Bildern Revue passieren. Gerne weisen wir auch noch einmal auf das…

Kein Christbaumverkauf im Seehaus

Im Seehaus Leonberg findet in diesem Jahr kein Christbaumverkauf statt. Die Corona-Lage lässt dies leider nicht zu. Wir bedauern das sehr und hoffen, dass wir im nächsten Advent wieder Christbäume verkaufen können. Vielen Dank an alle, die in den vergangenen Tagen extra wegen des Christbaumverkaufs nachgefragt hatten.

Kreissparkasse Böblingen unterstützt Opfer-und Traumaberatung

Die Kreissparkasse Böblingen hat die Opfer- und Traumaberatung von Seehaus e. V. mit einem Betrag von 3000 Euro unterstützt. Dieser Tage überreichte Steffen Kilian, der den Geschäftskundenbereichs Leonberg verantwortet, den symbolischen Spendenscheck an Elvira Pfleiderer von Seehaus e. V. Sie leitet den Bereich Opfer- und Traumaberatung. Seehaus e. V. betreibt Beratungsstellen in Leonberg, Stuttgart, Bad…

SWR berichtet über Strafvollzug im Seehaus Leonberg

Der SWR hat in zwei Beiträgen über den Strafvollzug in freien Formen im Seehaus Leonberg berichtet. Am 17. September waren Tobias Merckle, geschäftsführender Vorstand von Seehaus e. V., und WG-Hausvater Felix Bader in der Rundfunksendung „SWR 1 Leute“ zu Gast. Die Sendung gibt es hier zum Nachhören. Wer die beiden Protagonisten aus dem Seehaus und…

Großes Wiedersehen beim „Seehaus-Festle“ in Leonberg

Nach zwei Jahren coronabedingter Pause hat der Seehaus e. V. aus Leonberg wieder ein Fest veranstaltet. Es fand diesmal bewusst in etwas kleinerer Form als in den vergangenen Jahren als „Seehaus-Festle“ auf der Wiese beim Glemseck statt. Etwa 400 Besucher waren am Sonntag, 26. September gekommen, um einen Gottesdienst zu feiern und Neues aus der…

CDU-Bundestagsabgeordneter Marc Biadacz besucht das Seehaus

„Das Rechtssystem müsste eigentlich völlig anders sein – das Opferinteresse sollte im Mittelpunkt stehen und die Frage, welche Verantwortung und Verpflichtungen der Täter hat“, leitet Tobias Merckle, der geschäftsführende Vorstand des Vereins Seehaus e.V. in das Thema „Restorative Justice“ ein und freut sich, dass der CDU-Bundestagsabgeordnete Marc Biadacz zusammen mit der CDU-Fraktionsvorsitzenden Elke Staubach aus…

CDU AK Recht und Verfassung im Seehaus

AK „Recht und Verfassung“ besucht Seehaus e. V.

Jugendstrafvollzug in freier Form – Arbeitskreis „Recht und Verfassung“ besucht den Seehaus e. V. Der Arbeitskreis „Recht und Verfassung“ nutze die Sommerpause, um sich das Seehaus Leonberg vor Ort und hinter den Kulissen anzuschauen. Mit persönlichen Berichten von Bewohnern und Opfern sowie Mitarbeitern und Ehrenamtlichen tauchte der Arbeitskreis in den Alltag des Seehauses ein. Beim…