Aktuelles

Fachtag Strafvollzug und Straffälligenhilfe am 25.09.17

Fachtag Straffälligenhilfe und Strafvollzug

Am 25.09.2017 findet im Seehaus Leonberg der Fachtag Strafvollzug und Straffälligenhilfe statt.

Themen:

  • Übergangsmanagement und Nachsorge
  • Strafvollzug in freien Formen

 

 

Hier der Rückblick zum letzten Fachtag:

Grafik-Strafvollzug-Fachtag

Im Seehaus Leonberg fand am 26.09.16ein Fachtag Strafvollzug und Straffälligenhilfe statt.

Unten finden Sie jeweils die Vorträge/Workshops zum Download.

Fachtag  Strafvollzug und Straffälligenhilfe:

  • Flüchtlinge im Strafvollzug und der Straffälligenhilfe
  • Strafvollzug in freien Formen

Das Programm:

10.00 Uhr     Begrüßung Matthias Nagel, Präsidiumsmitglied DBH und Anstaltsleiter der JVA Stuttgart

Begrüßung mit Vorstellung des Seehauses, Tobias Merckle

10.45 Uhr     Grußwort Dr. Joachim Obergfell-Fuchs, Leiter Bildungszentrum Justizvollzug und des Kriminologischen Dienstes Baden-Württemberg

11.00 Uhr     Flüchtlinge im Jugendgefängnis: Katja Fritsche, Anstaltsleiterin JVA Adelsheim

11.45 Uhr     Flüchtlinge in der Straffälligenhilfe: Prof. Dr. Günter Rieger, Leiter des Studiengangs Soziale Dienste in der Justiz, DHBW, Duale Hochschule Baden-Württemberg

12.15 Uhr     Führung durch das Seehaus Leonberg

13.00 Uhr     Gemeinsames Mittagessen im Seehaus-Innenhof

14.00 Uhr      Theaterstück von Teilnehmern im Seehaus Leonberg

14.45 Uhr     Workshops

Ende: 16:15 Uhr[/two_third]


Tagungsort

Seehaus Leonberg
Seehaus 1
71229 Leonberg
(Bushaltestelle „Glemseck“ bei www.bahn.de)

Tagungskosten

Unkostenbeitrag inklusive Mittagessen vom Grill: EUR 20,00

Übernachtungsmöglichkeiten

Bei folgenden Hotels können Zimmer mit dem Stichwort „Seehaus-Fachtag“ gebucht werden:

Weitere Infos und Anmeldung unter info@seehaus-ev.de

Justizvollzugsschule Baden-WürttembergBildungszentrum
Justizvollzug
Baden-Württemberg

 

DBH-Deutsche Bewährungshilfe

DHBW Stuttgart, Duale Hochschule Baden-Württemberg, Soziale Dienste in der JustizSeehaus e.V.

 

 

 

Der Fachtag wurde vom DBH, dem Bildungszentrum Justizvollzug (Justizvollzugsschule) Baden-Württemberg, der DHBW Stuttgart, Fachbereich Sozialwesen und dem Seehaus e.V. durchgeführt und hat sich an Mitarbeiter aus folgenden Bereichen gerichtet:

  • Straffälligenhilfe, Justizvollzug, Jugendstrafvollzug
  • Jugendgerichtshilfe, Bewährungshilfe
  • Jugendämter und Jugendhilfe
  • Richter, Staatsanwälte,
  • Politische Entscheidungsträger
  • Forschung, Lehre/ Studierende


Die Fachtagung findet im Seehaus Leonberg statt, einem Strafvollzug in freien Formen. Der Strafvollzug in freien Formen bietet eine dritte Möglichkeit neben den klassischen Formen des offenen und geschlossenen Strafvollzuges.

Das könnte Sie auch interessieren: