Aktuelles

Seehaus-Jungs aus Leonberg besuchen Landtag

Einige Jungs aus dem Seehaus Leonberg haben den Landtag von Baden-Württemberg besucht. Sie waren auf Einladung des Landtagsabgeordneten Dr. Bernd Murschel dort. Er hatte sich vor einiger Zeit das Seehaus angesehen und dabei junge Männer aus dem Strafvollzug in freier Form kennengelernt. Bei seiner Exkursion bot er eine Unterrichtseinheit zu seiner Arbeit als Landtagsabgeordneter an. Im Anschluss daran lud er die Gruppe zum Besuch in den Landtag ein.

Dieser erfolgte Anfang März, als die Seehaus-Jungs mit einigen Betreuern und ihrer Gemeinschaftskundelehrerin nach Stuttgart kamen. Einer Einführung durch den Besucherdienst mit Besuch des Plenarsaals folgte eine intensive Gesprächsrunde mit dem Abgeordneten, die anschließend noch bei einer Erfrischung im Haus der Abgeordneten fortgesetzt wurde. Dabei zeigten sich die jungen Männer äußerst interessiert. Sie dankten im Anschluss für das entgegengebrachte Vertrauen und die offene Begegnung und dass sie – wie einer von ihnen betonte „nicht nur als Knackis“ gesehen wurden.

Hier geht es zum Bericht auf der Abgeordnetenseite.

 

Das könnte Sie auch interessieren: