Aktuelles

Seminar im Seehaus zum Thema Gesprächsführung

„Gute Gespräche führen“ ist der Titel eines Seminars, das am Freitag, 31. Januar, von 18 bis 21 Uhr und am Samstag, 1. Februar, von 9.30 bis 16.30 Uhr im Seehaus Leonberg (Schickhardt-Forum) stattfindet. Es richtig sich an Personen, die einer Unterhaltung über den Smalltalk hinaus mehr Tiefe verleihen wollen. Interessant ist es für alle, die Menschen begleiten, Besuchsdienste leisten und Lebenshilfe anbieten.

Das Seminar ist in erster Linie als Schnupperkurs für Personen gedacht, die herausfinden wollen, ob ihnen Seelsorge und Mentoring liegen. Inhaltlich wird es im Wesentlichen um Gesprächsführung und um gute Tools dafür gehen. Das Seminar gilt außerdem als Grundlagenkurs für die Ausbildung zum Begleitenden Seelsorger und wird von TS (Therapeutische Seelsorge) zertifiziert.

Referentin ist Ricarda Abrell. Sie lebt mit ihrem Mann und ihren vier Kindern im Ebsdorfergrund bei Marburg. Sie ist Supervisorin DGSv, Psychologische Beraterin bei Stiftung TS Gunzenhausen (www.stiftung-ts.de) und Systemische Aufstellungsleiterin ISBUS.

Anmeldungen nimmt Helga Ziegner entgegen: hziegner@seehaus-ev.de

Die Kosten für die Teilnahme betragen 90 Euro inklusive Verpflegung. Der Betrag ist vorab bis spätestens zum Anmeldeschluss am 27. Januar auf folgendes Konto zu überweisen:

Seehaus e.V.

IBAN: DE81603501300000091617

BIC: BBKRDE6BXXX

Verwendungszweck: Seminar Gesprächsführung

Hier gibt´s den Flyer zum Herunterladen und Weitergeben