Aktuelles

Leipzig-Marathon: Seehäusler beweisen Ausdauer

Zum Flickr-Fotoalbum mit Bildern vom Marathon auf das Bild klicken.


Zweimal in der Woche Frühsport um 05.45 Uhr – bei manchem jungen Mann im Seehaus hält sich die Begeisterung dafür in Grenzen. Dass es sich aber lohnen kann, den inneren Schweinehund zu überwinden, stand auch den Frühsport-Muffeln am Sonntag ins Gesicht geschrieben: „Es fühlt sich richtig gut an, das geschafft zu haben“, so einer der jungen Männer nach seinem 10km-Lauf. Ausdauer beweisen, Durchhaltevermögen zeigen, das Gefühl, an die eigenen Grenzen zu kommen – diese Erfahrungen teilten die jungen Männer mit insgesamt 9000 Läufern beim 41. Leipzig-Marathon.

Darunter waren auch Mitarbeiter und Ehrenamtliche aus dem Seehaus-Team.  13 Läufer gingen für das Seehaus über die 10 km an den Start, 6 Läufer über die 21 km und 4 Läufer über die 21 km auf Inlinern. Das größte km-Pensum spulte dabei Ausbilder Tobias Handwerck ab: Erst 21 km auf den Inlinern, dann 10 km zu Fuß. Respekr! Auch er kam – wie alle anderen Läufer und Fahrer aus dem Seehaus-Team – ausgelaugt aber glücklich im Ziel an.

Der Termin für den nächsten Leipzig-Marathon steht bereits: 22. April 2018. Wer dann mit für das Seehaus-Team laufen möchte: Save the date!

 

 

Das könnte Sie auch interessieren: