Aktuelles

Schrauben für die Integration

16-06-22 LVZ Schrauben für die IntegrationMit einem siebenköpfigen Team hat das Seehaus Störmthal den „Radtag Von der Rolle“ unterstützt. Aus gespendeten Drahteseln schraubten Helfer und Asylsuchende wieder fahrtüchtige Fahrräder zusammen. Sie sollen Flüchtlingen helfen, unkompliziert und kostengünstig mobil zu sein. Im Gepäck hatte das Seehaus-Team neben Manpower auch Werkzeuge und Know-How für’s Reparieren. Beim Basteln an den Fahrrädern und gemeinsamen Essen gab es zudem Gelegenheit, sich kennen zu lernen und Kontakte zu knüpfen. Mehr Infos im Artikel der Leipziger Volkszeitung vom 22.06.2016. Wir danken der LVZ herzlich für die freundliche Genehmigung zur Veröffentlichung.

Das könnte Sie auch interessieren: