Aktuelles

Gottlob Rommel spendet 5000 Euro für das Seehaus

Spendenübergabe Web

Bauunternehmen Gottlob Rommel spendet für das Seehaus

Einen Scheck in Höhe von 5000 Euro hat die Bauunternehmung Gottlob Rommel dem Seehaus Leonberg überreicht. Geschäftsführer Andy Vonderlind und stellvertretender Geschäftsführer Thomas Besemer waren beeindruckt von der Atmosphäre, dem Miteinander und den Arbeitsmöglichkeiten für die jungen Männer im Seehaus. Beide nutzten die Gelegenheit zu einem kurzen Rundgang durch die Ausbildungsbetriebe auf dem Seehaus-Gelände.

„Man spürt den Teamgedanken. Es ist schön, dass das Seehaus jungen Menschen durch die realistischen Arbeitsmöglichkeiten die Chancen auf einen Wiedereinstieg ins Berufsleben bietet. Daran möchten wir gerne mitwirken“, sagte Thomas Besemer.

„Mich beeindruckt das gute Verhältnis zwischen den jungen Männern und den Mitarbeitern. Das kam bei unserem Besuch gut rüber. Überhaupt bekommt man live einen ganz anderen Eindruck vom Seehaus, als wenn man nur darüber liest. Wir würden uns freuen, wenn sich ein junger Mann aus dem Seehaus findet, dem wir später im Betrieb eine berufliche Heimat für die nächsten Jahre bieten können“, betonte Andy Vonderlind.

Wir vom Seehaus freuen uns über das Engagement der Bauunternehmung Rommel und bedanken uns recht herzlich für die Spende. (aje)

Bericht auf der Webseite von Gottlob Rommel.

Das könnte Sie auch interessieren: